top of page

Sum-RG Salzburg siegt im Doppelpack

Am 2. März wurde der Basketball Schulcup in Salzburg ausgetragen. Bei den Burschen gab es mit 11 Teams einen neuen Teilnehmerrekord seitdem Landesreferent Wolfgang Stöglehner die Organisation des Turniers inne hat. Bei den Mädels gingen insgesamt 3 Teams an den Start. Bei den Jungs wurde in 4 Gruppen aufgeteilt, um den Einzug in die Finalrunde gekämpft. Dabei kristallisierten sich die SMS Seekirchen, das SUM-RG, die SMS Walserfeld und das Herz Jesu Gymnasium als die besten 4 Teams heraus und spielten in 2 Halbfinals um den Einzug zum Spiel um den Turniersieg. Im Anschluss daran gab es ein kleines und großes Finale. In diesen Spielen wurde die endgültige Rangliste, wie folgt definiert:


1. SuM-RG Salzburg

2. SMS Walserfeld

3. Herz Jesu Gymnasium

4. SMS Seekirchen


Bei den Mädels waren es ebenfalls die Mädels aus dem SuM-Rg, welche den Turniersieg errangen und für Salzburg die Reise zu den Bundesmeisterschaften in Innsbruck antreten dürfen.



Fotos vom spannenden Finaltag in Salzburg findet ihr unter folgendem Link:


Herzliche Gratulation an die Sieger und alle weiteren Teilnehmer, die ein spannendes Turnier in Salzburg ermöglicht haben!


Landesreferent Salzburg Wolfgang Stöglehner



Σχόλια


bottom of page